Komplettsystem Schnellgastro Business

Artikelnummer: 350312

Komplettes Business-Kassensystem für die Schnellgastronomie, auspacken und loslegen! Beinhaltet folgende Komponenten:

  • Kassen-PC
  • Touchscreen-Monitor
  • Kundenanzeige Glancetron 8035
  • Kassensoftware LaCash Schnellgastro Standard
  • LaCash Zusatzmodul Lagerverwaltung
  • TSE Swissbit USB Stick
  • Bondrucker Epson TM-T70II
  • Barcode-Scanner Honeywell Voyager 1200g
  • Kasenlade Metapace K-1
  • Betriebsfertiges System (ohne Kassenstammdaten)
  • Kategorie: Komplettsysteme


    3.568,81 €

    inkl. 19% USt. ,

    sofort verfügbar

    Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



    Komplettes Business-Kassensystem für die Schnellgastronomie, auspacken und loslegen! Beinhaltet folgende Komponenten:

  • Kassen-PC
  • Touchscreen-Monitor
  • Kundenanzeige Glancetron 8035
  • Kassensoftware LaCash Schnellgastro Standard
  • LaCash Zusatzmodul Lagerverwaltung
  • TSE Swissbit USB Stick
  • Bondrucker Epson TM-T70II
  • Barcode-Scanner Honeywell Voyager 1200g
  • Kasenlade Metapace K-1
  • Betriebsfertiges System (ohne Kassenstammdaten)

  • Kassen-PC
    Leistungsfähiger Kassen-PC mit hochwertigen Komponenten für langristigen Einsatz in Deinem Kassensystem.

  • Kompaktes robustes Desktopgehäuse
  • 300 Watt Markennetzteil 80x Gold von be quiet!
  • Intel CPU (Pentium 3,8 GHz) mit Noctua Kühler
  • MSI Mainboard mit H310M Pro Chipsatz
  • 8GB DDR4-RAM
  • 250GB M.2-SSD NVMe von Samsung
  • Zusätzlicher Noiseblocker Gehäuselüfter im Frontbereich
  • 2 serielle Anschlüsse (COM-Ports), um auch ältere oder spezielle Kassenhardware anschließen zu können
  • Windows 10 Professional
  • Logitech MK270 Tastatur/Maus-Kombination (Funk)
  • Inklusive: Backup-Lösung (500GB Samsung SSD) inkl. Acronis True Image

  • Monitor Touch-Screen
    TFT-Touchscreen-Monitor von Iiyama

  • Modell: ProLite T1732MSC-B5X
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Bildschirmdiagonale: 17" (43,18cm)
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 16 Watt
  • Energieverbrauch in kWh/Jahr: 25kWh/a
  • Leistungsaufnahme im Bereitschafts- und Aus-Zustand: 2 Watt
  • Bildschirmauflösung: 1280x1024
  • Bildwiederholfrequenz: 60Hz
  • Anschlüsse Video: 1xHDMI, 1xVGA, 1xDisplayPort

  • Kassensoftware LaCash Schnellgastro Standard

    Kassenfunktionen

  • 16 Warengruppen mit jeweils mehr als 50 Artikeln (konfigurierbar) direkt anwählbar
  • Zugriff auf beliebig viele weitere Artikel über Artikelnummer oder Scanner
  • Artikel-Bilder
  • Schnelle Kassierer-Umschaltung
  • Sonderaktionen (z.B. 2 for 1, Aktionspreis)
  • Rabatte in Euro und Prozent
  • Positions-Storno, Bon-Storno
  • Pfand-Abwicklung, Druck von Pfandbons
  • Bon-Historie
  • Kassenbericht
  • Gutschein-Ausgabe / Einlösung
  • Ausser-Haus-Verkauf mit automatischer MwSt-Umstellung
  • Buchung nur bei geschlossener Kassenschublade (Opt.)
  • Druck von Bewirtungsbelegen
  • Druck von Abholbons
  • Druck von Becher-Etiketten
  • Anzeige und Druck der deklarationspflichtigen Inhaltsstoffe
  • Anpassung an eigenes Corporate Design durch Einbindung von eigenen Grafiken möglich
  • Ansteuerung von BON-Drucker, BarcodeScanner, Kassenlade, Kundendisplay, Magnetkartenleser
  • zeitabhänge Preise * (z.B. für Happy Hour)
  • Warenverlust-Funktion * (z.B. Hausbon, Verdorben, etc)


  • Auswertungen

  • Umsatzentwicklung
  • Artikelhitliste (Renner/Penner)
  • Warengruppen-Hitliste
  • Wochentags-Auswertungen
  • Zeit-Analyse
  • Alle Auswertungen über beliebige Zeiträume
  • Grafische Darstellung
  • Frei formulierbare Anfragen per SQL *
  • Exportfunktion für Datenübernahme in andere Windows-Programme (z.B. Excel) *


  • Stammdaten

  • Artikel, Warengruppen, Lieferanten
  • Verwaltung der deklarationspflichtigen Inhaltsstoffe zu Artikeln
  • Kassierer mit individuellen Zugriffsrechten
  • Importfunktionen für Artikel und Warengruppen (*)
  • Exportfunktion für Datenübergabe in andere Windows-Programme (*)


  • Sicherheit und GOBD-Funktionen

  • Anbindung an Swissbit TSE
  • Leistungsfähiges Datenbanksystem
  • Datenspeicherung über die gesamte Lebenszeit des Systems (10 Jahre und mehr)
  • Datenbereitstellung für Betriebsprüfer in verschiedenen Formaten: DSFinV-K / DFKA-Taxonomie / Beschreibungsstandard / Access-Datenbank
  • Unveränderbarkeit bestehender Buchungen
  • Interne Prüfsummen, fortlaufende Zähler, Protokolle und Kontrollmechanismen

  • LaCash Zusatzmodul Lagerverwaltung
    Mit der Lagerverwaltung haben Sie stets die aktuellen Inventurdaten parat. Die Lagerbestände werden von der Kasse bei jedem Verkauf automatisch aktualisiert. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Modul ein Bestellwesen, Lagerbewegungen und einen integrierten Etikettendruck für Barcode-Labels.

  • Lagerbestandsführung
  • Automatische Lagerabbuchung bei Verkauf
  • Leistungsfähige Inventurfunktionen
  • Wareneingänge (manuelle Erfassung oder Scanning, elektronischer Lieferschein, MDE-Gerät (mit MDE-Schnittstelle))
  • Warenausgänge (Retoure an Lieferanten, Verkaufsbuchungen aus Online-Shop etc.)
  • Bestellwesen
  • Automatische Bestellvorschläge anhand von Mindest– und Maximalmengen
  • Verkaufshistorie
  • Lagerprotokoll mit allen Warenbewegungen
  • Lagerbewertung
  • Barcodelabel– und Etikettendruck in verschiedenen Größen (Etikettendrucker-Anbindung über integrierte ESC/POS-Treiber, Windows-Treiber oder Skriptsprache (z. B. Zebra-EPL, Boca-FGL))
  • Optional Seriennummernverwaltung

  • TSE Swissbit USB
    Die TSE von Swissbit punktet in Verbindung mit LaCash-Kassensystemen gleich mehrfach. Denn sie wird nicht nur uneingeschränkt von der Kassensoftware unterstützt (bestehende Systeme benötigen zunächst ein Softwareupdate), sondern besticht auch durch ihre technischen Merkmale:

  • Speicherfähigkeit von mehr als 20 Millionen Signaturen auf 8GB
  • Verschlüsselung 384 Bit (mehr als von den Steuerbehörden gefordert)
  • Zertifikatslaufzeit 5 Jahre
  • Weniger als 250ms Schreibgeschwindigeit für eine Signatur
  • Selbstverständlich amtlich zertifiziert

  • Bondrucker EPSON TM-T70II
    Verbesserter Klassiker: Epsons Thermo-Kassenbondrucker TM-T70II bietet Anwendern in seinem kompakten Gehäuse zahlreiche verbesserte Features. Mit seiner kompletten Frontbedienung ist er konzipiert für die Untertischmontage im Gastgewerbe und im Einzelhandel. Alle Funktionen inklusive Papierwechsel und Bonausgabe lassen sich bequem von vorne umsetzen.

    Mit dem TM-T70II muss kein Kunde lange auf seinen Kassenbeleg warten. Im Gegenteil: Der 80-mm-Drucker glänzt mit einer Maximalgeschwindigkeit von 250 mm/Sek. Durch seinen Lebenszyklus von 17 Millionen Zeichen, einen Druckkopf für 120 km sowie den integrierten Autocutter für rund 1,7 Millionen Schnitte rechnet sich die Investition mit Sicherheit. Dank Papiersparfunktion senkt er zudem effektiv die Betriebskosten. Das Druckbild ist hervorragend: Durch die erweiterten Grafik- und Barcode-Druckfunktionen, eine Auflösung von 180 dpi (7 Punkten/mm) sowie den attraktiven Graustufendruck produziert der TM-T70II in hohem Maße professionelle Bons und Kassenbelege. Schließen Sie den Kassendrucker einfach über die standardmäßig integrierte USB-Schnittstelle an. Ein zweiter Port (Ethernet, seriell oder Powered USB) vergrößert Ihre Anschlussmöglichkeiten.


    Barcodescanner Honeywell Voyager 1200g
    Technik auf höchstem Niveau: Der Single-Line Laser erfasst Barcodes mit höchster Präzision. Selbst schlecht gedruckte, beschädigte oder verschmutzte Codes liest er mit Leichtigkeit. Vielseitig einsetzbar sind ihm somit nahezu keine Grenzen gesetzt. Egal ob an der Kasse, im Lager, in der Werkstatt oder im Labor: Er macht stets eine gute Figur.

    Der Voyager 1200g ist wahrlich eine universelle Komplettlösung: Er scannt nicht nur sämtliche 1D- und GS1 DataBar Codes besonders aggressiv, sondern auch besonders kleine Codes bis zu 3,5 mil. Er ist somit flexibel einsetzbar und macht weitere Scanner überflüssig. Weiterhin verfügt er von Haus aus über ein Multi-Interface mit USB, KBW und RS232 und automatischer Schnittstellenerkennung. So ist ein einziges Gerät mit nahezu jedem System einsetzbar.

    Durch den optional mitgelieferten Scanstand wird aus dem Handscanner im Handumdrehen ein Standscanner für Tisch oder Theke. Er erkennt dabei vollautomatisch, wenn er sich im Standfuß befindet, und schaltet auf »Presentation Mode« um. Dank integrierter Objekterkennung werden Waren mit hohem Durchsatz einfach am Gerät vorbeigeführt.

    Selbstverständlich verfügt der Honeywell Voyager 1200g über die erfolgreiche CodeGate-Technologie, welche vor allen Dingen die Erfassung aus Listen zum Kinderspiel macht. Bei eingeschalteter CodeGate-Funktion aktiviert sich der Scanner ebenfalls automatisch und liest den Barcode ein. Dessen Information wird allerdings erst dann übertragen, wenn der Anwender den CodeGate-Button drückt und so das Lesen des richtigen Barcodes bestätigt. Immer, wenn sichergestellt werden muss, dass nur der richtige Barcode übertragen wird, ist diese Funktion sehr hilfreich.


    Kassenlade Metapace K-1
    Die Metapace K-1 ist unsere bewährte Kassenschublade mit professionellen Features. Sie bietet hohe Funktionalität und lange Lebensdauer zu einem sehr günstigen Preis und ist passend für jede Anwendung in drei Farb-Varianten erhältlich: Wahlweise in modernem Edelstahl-Look (optional gegen Aufpreis) oder strapazierfähiger Industrielackierung in Schwarz oder Weiß integriert sich die Lade nahtlos in jede Umgebung. Damit eignet sie sich für nahezu alle Handelsbereiche, in denen mit Bargeld gearbeitet wird und Sicherheit einen hohen Stellenwert besitzt.

    Alle Modelle verfügen über eine Soft-Opening-Mechanik, mit der die Lade butterweich öffnet und schließt. Durch kugelgelagerte Stahlschienen lässt sich die Kassenschublade auch nach hundert-tausenden von Öffnungen leise und leicht bewegen. Auf gerade einmal 41 x 41 x 10 cm verteilen sich standardmäßig acht Münzfächer, die in der Größe flexibel untereinander aufgeteilt werden. Standardmäßig hat die K-1 zwei horizontale sowie vier vertikale Scheinfächer (verschiedene Umrüst-Kits in großer Stückzahl verfügbar). Die Einsätze für Münzen und Scheine sind einzeln aus der Schublade herausnehmbar. Durch den abschließbaren Deckel für den gesamten Einsatz (optional) ist der Kassiererwechsel leicht, sicher und eine Sache von wenigen Sekunden.

    Die Kassenschublade hat eine kratzfeste Front und ein Schloss zum Verriegeln der Lade. Ein Mechanismus zur Notauslösung befindet sich auf der Unterseite der Lade. Der Anschluss der Kassenschublade erfolgt an den Kassendrucker. Die K-1 hat daher einen Standardanschluss für Kassendrucker, wie er mittlerweile auch bei nahezu allen anderen Herstellern von Kassendruckern Standard ist.

    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.